Kanzleimarkt in Bewegung – Trend zu größeren Einheiten

Der Kanzleimarkt ist in Bewegung. Bei mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften ist der Konzentrationsprozess in vollem Gange. Die Entwicklung hin zu größeren Einheiten wird sich weiter fortsetzen. Die Auslöser sind vielfältig: die Hoffnung auf Synergieeffekte, notwendige Investitionen z.B. in die Digitalisierung oder auch die Erkenntnis, dass man sich in einer Sandwich Position befindet – zu klein für die Nische und nicht schlagkräftig genug, um auf Dauer gegen die Großen bestehen zu können.

Bei Anwaltskanzleien ist ebenfalls die Tendenz hin zu größeren Einheiten zu beobachten. Auch hier geht es oft darum, eine kritische Größe zu erreichen, weil sich nur so eine echte Spezialisierung und ein umfassendes Leistungsangebot erreichen lässt, das den steigenden Anforderungen der Mandanten gerecht wird. Dies aus eigener Kraft zu schaffen, ist nur schwer möglich. Daher werden sich Kanzleien künftig öfter mit anorganischem Wachstum befassen.

Nichts dem Zufall überlassen

Egal, ob Zukauf, Kanzleifusion oder Kanzleiverkauf: Dabei sollte man nichts dem Zufall überlassen. Dafür steht zu viel auf dem Spiel. Es beginnt mit einer ehrlichen Bestandsaufnahme zu Chancen und Risiken; strategische Fragen müssen umfassend geklärt und unterschiedliche Optionen sorgfältig abgewogen werden. Dabei können wir als externer Berater mit unserer Erfahrung, der Kenntnis des Kanzleimarktes und unserem Netzwerk einen wertvollen Beitrag leisten – angefangen bei den strategischen Überlegungen, über die Suche und Auswahl des passenden Partners bis zur Umsetzung.

Kanzleiübernahme / Kanzleifusion

Wachstum durch Kauf oder Fusion realisieren.

Der Kanzlei-Zukauf oder Zusammenschluss mit anderen Einheiten kann eine veritable Option für eine Wachstumsstrategie sein. Um solche Entscheidungen wird im Gesellschafterkreis häufig hart gerungen. Und das zu recht. Denn das Zusammengehen mit einer anderen Kanzlei bringt vielfältige strukturelle und organisatorische Herausforderungen mit sich. Daher ist hier ein systematisches und sorgsames Vorgehen notwendig. Zunächst sollten zentrale Fragen geklärt werden. Wenn die grundlegenden Fragen geklärt sind und die Meinungsfindung im Gesellschafterkreis abgeschlossen ist, geht es darum, am Markt nach geeigneten Partnern zu suchen und auf diese zuzugehen und Optionen auszuloten.

Welche Ziele verfolgen wir konkret?

Welcher Partner passt zu uns und unserer Strategie?

Wo liegt der Nutzen für die Beteiligten?

Passen die Geschäftsmodelle zueinander?

Wie passt die Entscheidung zum Markt?

Wie steht es um Kultur und Werte?

Welche strukturellen und organisatorischen Rahmenbedingungen müssen wir schaffen?

Wenn es zu einem Kanzleizukauf bzw. einer Kanzleifusion kommt, ist die Hauptaufgabe der Gesellschafter beider Kanzleien, die Kommunikation mit Mitarbeitern, Mandanten und dem Markt zu führen. Diese Kommunikationsaufgabe ist weitaus heikler als alle anstehenden organisatorischen und technischen Aufgaben, die mit einer Transaktion verbunden sind. SIEBEN&PARTNER unterstützt Kanzleien in der Vorbereitung und Umsetzung von Transaktionen und stellt sicher, dass …

der strategische Rahmen richtig gesetzt ist,

die neue Konstellation ein stimmiges Bild ergibt,

eine professionelle Kommunikation stattfindet,

der Veränderungsprozess aktiv gemanagt wird.

TELEFON

+49 (0)228 / 94 69 76 50

FAX

+49 (0)228 / 97 37 94 85

E-MAIL

info@sieben-partner.de

SIEBEN gute Gründe für eine Zusammenarbeit mit SIEBEN&PARTNER

1. Diskretion und Verlässlichkeit

Diskretion und Verlässlichkeit sind unabdingbare Voraussetzung für unser Geschäft. Wir halten uns an getroffene Vereinbarungen und sind bei allem, was wir tun, ausschließlich unserem Kunden verpflichtet. Darauf kann er sich verlassen – zu 100%.

2. Erfahrung und Professionalität

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist Maßstab unserer täglichen Arbeit und Basis unseres Erfolgs. Die Grundlage hierfür bildet unsere langjährige Erfahrung im Kanzleiumfeld. Dies spiegelt sich auch in der Souveränität und Professionalität wider, mit der wir die Dinge angehen. Wenn es um die Interessen unserer Kunden geht, überlassen wir nichts dem Zufall.

3. Marktkenntnis & Netzwerk

In zahlreichen Projekten haben wir tiefe Einblicke in die Besonderheiten des Kanzleimarktes bekommen. Wir haben dabei viel praktische Erfahrung gesammelt, die wir in unsere Projekte einfließen lassen. Im Laufe der Jahre haben wir uns ein breites Netzwerk zu Entscheidungsträgern in Kanzleien unterschiedlicher Größe und Struktur aufgebaut. Wir bringen Menschen und Kanzleien zusammen, wo immer es passt und Sinn stiftet.

4. Blick von Außen

Als unabhängiger Berater sind wir in der Lage, in heiklen Situationen einen kühlen Kopf und die notwendige Distanz zu bewahren. Unsere Kunden schätzen unsere offene und direkt adressierte Einschätzung und unseren Blick von außen. Dadurch können wir die Dinge versachlichen auf uns in der Diskussion auf die wesentlichen Punkte konzentrieren.

5. Fingerspitzengefühl

Veränderungen sind immer mit Emotionen, manchmal mit Konflikten verbunden. Dafür haben wir das notwendige Fingerspitzengefühl. Uns geht es darum, Positionen zu klären und den gemeinsamen Nenner herauszuarbeiten. Auch in schwierigen Situationen orientieren wir uns an der Sache, vermitteln wenn nötig und suchen nach konstruktiven Lösungen.

6. Lösungs- und Umsetzungsorientierung

Wir streben kontinuierlich nach Lösungen, die unseren Kunden einen konkreten Nutzen bringen. Dabei geben wir uns nicht mit der zweitbesten Lösung zufrieden. Bei unserer Beratung haben wir von Beginn an die spätere Umsetzung im Blick.

7. Partnerschaftliche Zusammenarbeit

Wir legen großen Wert auf langfristige Beziehungen und haben Freude an der Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Diese Freude sowie die starke Identifikation mit unserer Aufgabe kann man bei uns stets spüren. Wir setzen Veränderungen nicht nur in Gang, sondern packen auch in der Umsetzung tatkräftig mit an.

Erfahren Sie mehr über SIEBEN&PARTNER

Spezialisiert auf die Beratung von Kanzleien

Wer wir sind

SIEBEN&PARTNER ist spezialisiert auf die Beratung von Steuerberatungs-, Wirtschaftsprüfungs- und Rechtsanwaltsgesellschaften sowie MDP-Kanzleien. Namhafte Kanzleien vertrauen uns. Wir machen uns stark für unsere Kunden. Und geben klare Empfehlungen. Wir beraten mit hoher Qualität– effizient, pragmatisch und innovativ.

Was wir machen

Unsere Kernkompetenzen: Entwicklungsprozesse in Gang setzen, Wachstum schaffen und Professionalisierung vorantreiben. SIEBEN&PARTNER begleitet Transaktionen mit der besonderen Kenntnis des Marktes und langjähriger Erfahrung. Mit der gebotenen Diskretion und hohem persönlichen Einsatz unterstützen wir den gesamten Prozess. Von der ersten Analyse über die Suche nach geeigneten Partnern bis zur Umsetzung stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Wir finden sowohl für Käufer als auch für Verkäufer die jeweils bestmögliche Lösung.